Aktuell Verein/Galerie Was schon war Links Kontakt

 

 



KUNSTWERKSTATT e.V.
Offenes Atelier & Stadtteilgalerie

Der eingetragene, gemeinnützige Verein der KUNSTWERKSTATT wurde im Januar 2008 von neun Kunst- und Kulturbegeisterten Menschen gegründet. Ziel war und ist es, in Magdeburg-Buckau Raum zu schaffen, um Künstlerinnen und Künstlern (Autodidakten wie Profis) die Möglichkeit zu bieten, ihre Werke zu präsentieren. Zugleich soll den im Stadtteil lebenden Menschen der Zugang zur Kunst geboten werden, durch monatlich wechselnde Ausstellungen, aber auch durch eigene Kreativität in angebotenen Malgruppen.

Am 29. August 2008 eröffnete die KUNSTWERKSTATT ihre Galerie in der Schönebecker Str. 114, Ende August 2011 zog sie um in die Schönebecker 25 (beides im Buckauer Engpass).

Der Verein der KUNSTWERKSTATT freut sich immer über neue Mitglieder, zur Unterstützung seiner gemeinnützigen Arbeit. Der Jahres- Mitgliedsbeitrag beträgt € 30,- und ist steuerlich absetzbar. Dieses gilt auch für gern gesehene Spenden!

PDF-Datei zu "5 Jahre KUNSTWERKSTATT"




Für Großansicht mit Fotos bitte Bild anklicken